Mallorca ist bekanntlich die Lieblingsinsel der Deutschen. Abwechslungsreiche Landschaften, traumhafte Strände und tolle Ausflugsziele machen die Baleareninsel besonders interessant für Familien. Es gibt zahlreiche Unternehmungsmöglichkeiten für einen Familienurlaub auf Mallorca. Hier möchten wir dir fünf Orte vorstellen, die sich für Mini-Abenteuer auf Mallorca lohnen!

1. Palma

Palma ist nicht nur die Inselhauptstadt sondern auch eine besonders reizvolle Stadt. Sie beheimatet aber nicht nur das Wahrzeichen der Stadt, die sehenswerte Kathedrale La Seu, sondern hat noch viele weitere Vorzüge. Besonders auf einer Reise mit Kindern solltest du das besuchenswerte Palma Aquarium auf dem Schirm haben und die Stadt mit dem Hop-on-Hop-off Bus erkunden. Auch ein Besuch im riesigen Aqualand im benachbarten El Arenal sollte bei einem Familienurlaub nicht fehlen. 

2. Sóller

Das idyllische Örtchen Sóller liegt im Nordwesten der Baleareninsel. Bereits die Anfahrt lohnt sich, denn es geht durch das landschaftlich reizvolle Tramuntana Gebirge. Besonders schön ist Sóller zur Orangenzeit, dann gibt es überall prall gefüllt Orangenbäume. Ein Spaziergang durch die Altstadt lohnt sich, und das nicht nur an den Markttagen. Sowohl die zentral gelegene St. Bartholomäus Kirche als auch der Bahnhof sind sehenswert. Ab hier fährt übrigens der Rote Blitz, eine historische Bahn nach Palma. Von Sóller aus lohnt sich eine Fahrt mit der Straßenbahn in das Küstenörtchen Port de Sóller. 

3. Cala Millor

An der Ostküste der Insel liegt der Urlaubsort Cala Millor. Besonders bei Familien ist dieser Ort besonders beliebt und das absolut zurecht. Ein kilometerlanger, breiter Sandstrand ist ganz klar das Aushängeschild von Cala Millor. Am Strand kannst du Tretboot, Jet Ski oder Banana Boat fahren sowie Parasailing ausprobieren. Langeweile kommt hier ganz sicher nicht auf. Wenn du keine Lust mehr auf Strand hast, kannst du eine Shoppingtour im verkehrsberuhigten Zentrum machen, oder Kaffee und leckeren Kuchen in einem der zahlreichen Cafés und Bars entlang der Promenade genießen.

4.  Es Trenc

Der kilometerweite Sandstrand von Es Trenc sollte bei einem Familienurlaub auf Mallorca ebenfalls auf der Liste stehen. Bereits die Anfahrt wird dich und die Kinder begeistern, denn du kommst an großen Salinen entlang, wo Meersalz gewonnen wird. Mit etwas Glück kannst du hier kurz am Straßenrand halten und die Flamingos beobachten. Eine Anfahrt des gebührenpflichtigen Parkplatzes bei Es Trenc empfehlen wir außerhalb der Stoßzeiten. Denn besonders am Nachmittag kann es während der Hauptsaison relativ voll sein. Der traumhafte Strand an sich ist kilometerlang, bietet einen tollen Einstieg in das türkisblaue Wasser und ist somit perfekt für einen Familienurlaub auf Mallorca.

5. Pollença

Auch der Norden von Mallorca bietet Reizvolles für Familien. So hat der Küstenort Port de Pollença einen schönen, langen Strandabschnitt, den man über zwei Strände verteilt locker 3 Kilometer weit erkunden kann. Das Wasser ist relativ flach und somit sind die Strände besonders bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Wenn du einen abenteuerlichen Ausflug machen möchtest, fährst du zum Cap Formentor (nur wenige Kilometer entfernt) – aber Vorsicht, die Strecke ist sehr kurvig. Dennoch bieten sich hier, und auf der Strecke, traumhafte Aussichten vom nördlichsten Punkt der Baleareninsel. 

Newsletter

Hier gibts immer die aktuellsten Infos, tiefere Einblicke in unsere Gedanken, Pläne & Ideen, sowie einen kostenlosen Budgetplaner für den Vanausbau (coming soon).

Wie du siehst, hat Mallorca auf der ganzen Insel verteilt familienfreundliche Orte und eine Erkundung der beliebten Baleareninsel lohnt sich. Das war nur ein kleiner Auszug von dem, was die spanische Insel alles zu bieten hat. Wir wünschen dir viel Spaß bei deinem Familienurlaub auf Mallorca.

  • Über die Autorin: Familienreisefieber ist die Plattform von Familien für Familien. Hier findest du täglich neue Inspirationen, attraktive Ideen, leidenschaftliche Erfahrungsberichte und Angebote für Familienreisen und Ausflüge mit Kind. 

Literaturtipps zum Thema Familienurlaub auf Mallorca

Weitere Tipps und Reiseberichte, die dir gefallen könnten

Vorheriger Beitrag
Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Barcelona
Nächster Beitrag
Roadtrip Galicien • Die schönste Route inkl. Stellplätze & Insidertipps!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

  1. Startseite
  2. Reiseziele
  3. Europa
  4. Spanien
  5. 5 Orte für Mini-Abenteuer auf Mallorca für Familien

Miri & Micha hier!

Mit unserem selbstausgebauten Van reisen wir um die Welt, sammeln Geschichten und Momente für Outdoornomaden, bewundern die großen und ganz kleinen Dinge, denen wir täglich begegnen. Im Van zu leben war immer unser großer Traum. 2020 haben wir unseren Mut zusammen genommen und uns unser Traumhaus auf vier Rädern gebaut. Zuhause ist nun, wo wir es parken. Wir glauben: Das Leben ist zu kurz für irgendwann. Und wer weiß schon was das Morgen bringen wird?

Unser Podcast

Unser Newsletter

Neuste Beiträge

Menü